Zeit­erfassung

Zeit­erfassung

Beschreibung

Die IONE Zeit­er­fas­sung bietet Ihnen umfan­gre­iche Funk­tio­nen zur Erfas­sung, Steuerung und Auswer­tung der Mitar­beit­erzeit­en — ange­fan­gen beim klas­sis­chen „Ein­stem­peln“, welch­es auf mehreren Wegen möglich ist (Per Ter­mi­nal, per Smart­phone, oder manuell in der Benutze­r­ober­fläche).
Eine ein­fache Zeit­er­fas­sung an der Ober­fläche, kom­biniert mit ein­er umfan­gre­ichen Kalku­la­tion unter Berück­sich­ti­gung ein­er bre­it­en Auswahl an Zuschlä­gen und Boni, sowie den ver­schiede­nen geset­zlichen Vor­gaben im Hin­ter­grund. Durch die schlichte Erfas­sung der Arbeits- und Pausen­zeit­en eröff­nen sich weitre­ichende Möglichkeit­en bis hin zur dif­feren­zierten Darstel­lung der einzel­nen Lohnkom­po­nen­ten – per Knopf­druck.

Des Weit­eren gibt das Sys­tem auch Hin­weise bzgl. der Ein­hal­tung des Arbeit­szeitschutzge­set­zes und Berück­sichtigt diverse Zuschlagsarten.

Das Sys­tem liefert umfan­gre­iche Funk­tio­nen zur Auswer­tung und sta­tis­tis­chen Auf­bere­itung mit, und kann auf Wun­sch auch Export für die weit­ere Ver­ar­beitung der Infor­ma­tio­nen bei einem Steuer­ber­ater übernehmen, oder auch die Anbindung an vorhan­dene Lohn­buch­hal­tungssys­teme.

Vorteil:
• Dank des IONE-Sup­ports jed­erzeit an aktuelle geset­zliche Vor­gaben angepasst
• Report­ing flex­i­bel anpass­bar
• Kann mit weit­eren Funk­tio­nen zur Per­son­alver­mi­etung aus­ge­baut wer­den.

Zeiterfassung – Kalkulation – Reporting: Die Grundlage für die Lohnbuchhaltung und Verwaltung

105,00  / Monat

Zzgl. 19% USt.

Zeit­erfassung

Beschreibung

Die IONE Zeit­er­fas­sung bietet Ihnen umfan­gre­iche Funk­tio­nen zur Erfas­sung, Steuerung und Auswer­tung der Mitar­beit­erzeit­en — ange­fan­gen beim klas­sis­chen „Ein­stem­peln“, welch­es auf mehreren Wegen möglich ist (Per Ter­mi­nal, per Smart­phone, oder manuell in der Benutze­r­ober­fläche).
Eine ein­fache Zeit­er­fas­sung an der Ober­fläche, kom­biniert mit ein­er umfan­gre­ichen Kalku­la­tion unter Berück­sich­ti­gung ein­er bre­it­en Auswahl an Zuschlä­gen und Boni, sowie den ver­schiede­nen geset­zlichen Vor­gaben im Hin­ter­grund. Durch die schlichte Erfas­sung der Arbeits- und Pausen­zeit­en eröff­nen sich weitre­ichende Möglichkeit­en bis hin zur dif­feren­zierten Darstel­lung der einzel­nen Lohnkom­po­nen­ten – per Knopf­druck.

Des Weit­eren gibt das Sys­tem auch Hin­weise bzgl. der Ein­hal­tung des Arbeit­szeitschutzge­set­zes und Berück­sichtigt diverse Zuschlagsarten.

Das Sys­tem liefert umfan­gre­iche Funk­tio­nen zur Auswer­tung und sta­tis­tis­chen Auf­bere­itung mit, und kann auf Wun­sch auch Export für die weit­ere Ver­ar­beitung der Infor­ma­tio­nen bei einem Steuer­ber­ater übernehmen, oder auch die Anbindung an vorhan­dene Lohn­buch­hal­tungssys­teme.

Vorteil:
• Dank des IONE-Sup­ports jed­erzeit an aktuelle geset­zliche Vor­gaben angepasst
• Report­ing flex­i­bel anpass­bar
• Kann mit weit­eren Funk­tio­nen zur Per­son­alver­mi­etung aus­ge­baut wer­den.