Personal­planung

Personal­planung

Beschreibung

Die Per­son­alpla­nung ist die IONE-Lösung rund um Per­son­alein­satz im Pro­duk­tions­bere­ich oder Ser­vice­di­en­ste. Eine maßgeschnei­derte Lösung, welche sich in Ihrem beste­hen­den Sys­tem naht­los ein­fügt.
Ver­schieden­ste Schicht­mod­elle bilden Ihren Bedarf genau ab. Auch Feiertage oder Firmenereignisse wie Betrieb­s­fe­rien wer­den berück­sichtigt.

Diverse Kri­te­rien wie Qual­i­fika­tion der Mitar­beit­er, Ein­hal­tung von Arbeits- und Ruhezeit­en und viele mehr wer­den natür­lich berück­sichtigt. Auch eine detail­lierte Auswer­tung der Dat­en ist auf Knopf­druck möglich.

Bei der Schicht­pla­nung kön­nen zahlre­iche harte und weiche Kri­te­rien wie Son­der­regelun­gen zu Arbeits- und Ruhezeit­en eingestellt und die Schicht­en opti­mal mit Mitar­beit­ern belegt wer­den.

Vorteile:
Kann mit der Pro­duk­tion­s­pla­nung zu einem vol­lum­fänglichen Pro­duk­tion­sleit­stand aus­ge­baut wer­den. Dies bein­hal­tet fol­gende Fea­tures:
• Eine voll­ständi­ge Pro­duk­tion­s­pla­nung
• Die Pla­nungssim­u­la­tion von anderen Mitar­beit­erzahlen und das Simulieren der Auswirkung von Schu­lun­gen
• Iden­ti­fika­tion von Bot­tle­necks
• Graphis­che Auf­bere­itung der rel­e­van­ten Pro­duk­tions­dat­en

Kann mit dem Ressourcen­man­age­ment kom­biniert wer­den, um Ver­pla­nung von Mitar­beit­ern auf Aufträge zu ermöglichen, inkl.
• Automa­tis­che Vorschläge zur Ver­pla­nung von Mitar­beit­ern auf Aufträge
• Routenop­ti­mierung nach geo­graphis­chen Kri­te­rien

Effiziente Personalplanung aus einer Hand: von Aufgabenmanagement bis zur Schichtplanung.

65,00  / Monat

Zzgl. 19% USt.

Personal­planung

Beschreibung

Die Per­son­alpla­nung ist die IONE-Lösung rund um Per­son­alein­satz im Pro­duk­tions­bere­ich oder Ser­vice­di­en­ste. Eine maßgeschnei­derte Lösung, welche sich in Ihrem beste­hen­den Sys­tem naht­los ein­fügt.
Ver­schieden­ste Schicht­mod­elle bilden Ihren Bedarf genau ab. Auch Feiertage oder Firmenereignisse wie Betrieb­s­fe­rien wer­den berück­sichtigt.

Diverse Kri­te­rien wie Qual­i­fika­tion der Mitar­beit­er, Ein­hal­tung von Arbeits- und Ruhezeit­en und viele mehr wer­den natür­lich berück­sichtigt. Auch eine detail­lierte Auswer­tung der Dat­en ist auf Knopf­druck möglich.

Bei der Schicht­pla­nung kön­nen zahlre­iche harte und weiche Kri­te­rien wie Son­der­regelun­gen zu Arbeits- und Ruhezeit­en eingestellt und die Schicht­en opti­mal mit Mitar­beit­ern belegt wer­den.

Vorteile:
Kann mit der Pro­duk­tion­s­pla­nung zu einem vol­lum­fänglichen Pro­duk­tion­sleit­stand aus­ge­baut wer­den. Dies bein­hal­tet fol­gende Fea­tures:
• Eine voll­ständi­ge Pro­duk­tion­s­pla­nung
• Die Pla­nungssim­u­la­tion von anderen Mitar­beit­erzahlen und das Simulieren der Auswirkung von Schu­lun­gen
• Iden­ti­fika­tion von Bot­tle­necks
• Graphis­che Auf­bere­itung der rel­e­van­ten Pro­duk­tions­dat­en

Kann mit dem Ressourcen­man­age­ment kom­biniert wer­den, um Ver­pla­nung von Mitar­beit­ern auf Aufträge zu ermöglichen, inkl.
• Automa­tis­che Vorschläge zur Ver­pla­nung von Mitar­beit­ern auf Aufträge
• Routenop­ti­mierung nach geo­graphis­chen Kri­te­rien