Dienstleistungsplattform

Dienstleistungsplattform

Beschreibung

Neben den weitre­ichen­den Funk­tio­nen des IONE ERP-Kerns zur Ver­wal­tung von Stam­m­dat­en, der intu­itiv­en Auf­tragser­fas­sung bis zur Steuerung und Pla­nung der einzel­nen Mitar­beit­er oder Teams lassen sich alle Prozesse schnell und effizient abbilden.
Zusam­men mit dem Rech­nungswe­sen und sämtlichen Mod­ulen der Pro­jek­t­plat­tform bein­hal­tet die Dien­stleis­tungsplat­tform viele mächtige Werkzeuge, um das Han­dling von Dien­stleis­tun­gen in ihrem Unternehmen opti­mal zu unter­stützen.
Kern­stück ist hier­bei der Por­talzu­gang, über welchen Nachunternehmer oder Liefer­an­ten an das Sys­tem ange­bun­den wer­den kön­nen. Aufträge kön­nen direkt weit­ergeleit­et wer­den. Sämtliche Aufwände wer­den automa­tisiert in das führende IONE-Sys­tem über­nom­men, so dass eine zen­trale Steuerung aller Wertschöp­fung­sprozesse über Unternehmensgren­zen hin­weg möglich ist.
Des Weit­eren ist ein Inte­gri­ertes Doku­menten­man­age­ment ver­füg­bar, welch­es neben der Kern­funk­tion­al­ität eines DMS auch intel­li­gente Ser­vices bietet, wie bspw. Auf­tragsvorschläge auf Basis von beste­hen­den Verträ­gen zu gener­ieren.
Ein mächtiger Work­flow­man­ag­er ermöglicht es, unternehmen­süber­greifende Prozesse exakt so vorzugeben, wie es für Ihr Geschäftsmod­ell opti­mal ist.

Vorteil:
• Wie bei allen Lösungs­grup­pen ist eine Inte­gra­tion an vorhan­dene Kun­den­sys­teme natür­lich prob­lem­los möglich.

Alle Tools, die der moderne Dienstleister braucht – strukturiert, übersichtlich und von überall verfügbar.

195,00  / Monat

Zzgl. 19% USt.

Dienstleistungsplattform

Beschreibung

Neben den weitre­ichen­den Funk­tio­nen des IONE ERP-Kerns zur Ver­wal­tung von Stam­m­dat­en, der intu­itiv­en Auf­tragser­fas­sung bis zur Steuerung und Pla­nung der einzel­nen Mitar­beit­er oder Teams lassen sich alle Prozesse schnell und effizient abbilden.
Zusam­men mit dem Rech­nungswe­sen und sämtlichen Mod­ulen der Pro­jek­t­plat­tform bein­hal­tet die Dien­stleis­tungsplat­tform viele mächtige Werkzeuge, um das Han­dling von Dien­stleis­tun­gen in ihrem Unternehmen opti­mal zu unter­stützen.
Kern­stück ist hier­bei der Por­talzu­gang, über welchen Nachunternehmer oder Liefer­an­ten an das Sys­tem ange­bun­den wer­den kön­nen. Aufträge kön­nen direkt weit­ergeleit­et wer­den. Sämtliche Aufwände wer­den automa­tisiert in das führende IONE-Sys­tem über­nom­men, so dass eine zen­trale Steuerung aller Wertschöp­fung­sprozesse über Unternehmensgren­zen hin­weg möglich ist.
Des Weit­eren ist ein Inte­gri­ertes Doku­menten­man­age­ment ver­füg­bar, welch­es neben der Kern­funk­tion­al­ität eines DMS auch intel­li­gente Ser­vices bietet, wie bspw. Auf­tragsvorschläge auf Basis von beste­hen­den Verträ­gen zu gener­ieren.
Ein mächtiger Work­flow­man­ag­er ermöglicht es, unternehmen­süber­greifende Prozesse exakt so vorzugeben, wie es für Ihr Geschäftsmod­ell opti­mal ist.

Vorteil:
• Wie bei allen Lösungs­grup­pen ist eine Inte­gra­tion an vorhan­dene Kun­den­sys­teme natür­lich prob­lem­los möglich.